Akkordeon Aufbau - Infos zum Akkordeon Aufbau

facebook badge
INFORMATIONEN Trage Dich hier ein und Du bekommst immer die neusten Informationen zum Ukulele lernen:

Vorname:

E-Mail-Adresse:



Partner:






Akkordeon Aufbau


Akkordeon aufbau 01 1.Diskantteil 2.Bassteil Boden 3. Balg Faltenbalg 4.Kanzellen 5.Registermechanik 6.Diskantklappen 7.Stimmzunge 8.Stimmstock

  • Akkordeon Aufbau

    Auf dieser Seite beschreibe ich nun den grundsätzlichen Aufbau eines modernen Akkordeons. Im Allgemeinen ist ein Akkordeon ein Zungeninstrument. Das Akkordeon wurde in früherer Zeit noch senkrecht gespielt. Heut zu Tage findet man das Akkordeon und die Verwandten nur noch in waagerechter Spielweise. Das Akkordeon sieht auf den ersten Blick und vor allem von Innen sehr komplex aus, lässt sich aber durch die komplizierte Mechanik gut spielen. Grundsätzlich wird ein Akkordeon in drei Hauptbestandteile unterteilt. Ich gehe hier auf dieser Seite aber auch noch mehr auf den Inneren Bereich ein, der der eigentlichen Tonerzeugung dient.
  • Die drei Hauptbestandteile eines Akkordeons sind die Melodieseite, auch Diskantteil genannt, sowie die Bassseite, auch Bassteil oder Boden genannt, und der Balg, oder auch Faltenbalg genannt. Neben diesen drei Hauptteilen des Akkordeons beschreibe ich hier auch die Register, Klappen, den Stimmstock und die Durchschlagzunge. All diese Teile sind im inneren Deines Akkordeons verborgen. Das Akkordeon wird aus sehr vielen Materialien hergestellt. Zum Beispiel Holz für das Gehäuse, die Stimmstöcke und den Resonanzkörper aber auch die Mechanik auf der Bassseite. Zudem werden auch noch verschiedene Metalle beim Bau eines Akkordeons verwendet. Hier zum Beispiel Aluminium für Teile der Mechanik im Inneren der Melodieseite aber auch oft für die Rahmenplatte des Akkordeons. Auch Stahl wird zum Beispiel für die Fertigung der Stimmzungen vor allem auf der Bassseite des Akkordeons verwendet. Zudem besteht das heutige Akkordeon auch in vielen Teilen aus Kunststoff. Zum Beispiel werden die Knöpfe, die Klaviatur und der Mantel des Gehäuses eines Akkordeons oft komplett aus Kunststoff hergestellt. Im Folgenden beschreibe ich nun den Aufbau eines modernen Akkordeons mit integrierter Klaviatur, einem so genannten Pianoakkordeon, im Detail. Bitte Klicke einfach auf den entsprechenden Begriff oder die Kreismarkierung im Bild um weiterführende Informationen zu erhalten.